Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Datum/Zeit
Date(s) - 28.05.2019
15:00 - 18:00

Veranstaltungsort
cimt ag (HAM)

Kategorien


Serverless Event

Größere Agilität und Innovation – das verspricht die serverlose Datenverarbeitung. Denn mit einer ausgeprägten Serverless Architektur wird nicht nur die herkömmliche Serververwaltung hinfällig, Ihre Anwendungen können auch in der Cloud flexibel skalieren. Zudem lassen sich die Gesamtbetriebskosten reduzieren.

In unserer für Endanwender kostenlosen Serverless Kundenveranstaltung am 28.Mai 2019 in der cimt ag in Hamburg geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die Cloud-Technologie. Anhand eines Praxisbeispiels aus dem Controlling-Bereich legen wir dar wie Sie mit Talend und Serverless mit Qubole Ihr Business in Realtime skalieren. Analysen, Visualisierungen und interaktive Reports können in Verbindung mit dem BI-Tool Tableau erstellt werden – ohne sich Gedanken über die Dateninfrastruktur, die für den Zugriff und die Verarbeitung dieser Abfragen erforderlich ist, machen zu müssen. Auch Big Data kann durch die Kombination von Tableau und Presto kosteneffizient und leistungsstark analysiert werden.

Agenda

  • 15:00 – 15:15  – Ankommen & Begrüßung
  • 15:15 – 15:30 – Einleitung und Vorstellung der cimt
  • 15:30 – 16:15 –  Vortrag: Serverless Overview – Wieso, Weshalb, Warum? (Speaker: Peter-Christian Quint, cimt ag)
  • 16:15 – 16:30 – Kaffee & Kuchen Pause
  • 16:30 – 17:00 – Vortrag: Talend, Tableau & Qubole – mit dem Speedboat zum Datalake (Speaker: Torben Kraft, cimt ag)
  • 17:00 – 17:15 – Q & A Session zum Thema Serverless
  • Ab 17:15 Uhr – Zeit für Fragen beim Feierabendbierchen

Konditionen

Die Teilnahme an den Workshops ist für Endanwender kostenfrei. Die Abrechnung der Schulung für Berater erfolgt pro Schulung für jeden angemeldeten Teilnehmer zu einem Pauschalpreis von 990 Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Enthalten ist Verpflegung für die Trainingsdauer. Angemeldete Berater werden abgerechnet, unabhängig davon, ob der Teilnehmer wirklich zur Schulung erscheint. Ersatzteilnehmer können selbstverständlich in Abstimmung mit der cimt ag benannt werden.

Datenschutz

Bei Nutzung des u.a. Anmeldeformulars werden ihre personenbezogenen Daten von uns nur erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies erforderlich ist, um Ihre Kommunikation mit uns zu ermöglichen und unseren steuerlichen Pflichten nachzukommen. Für Ihre Teilnahme an kostenpflichtigen Schulungen und Seminaren sowie zur Teilnahme an kostenlosen Veranstaltungen erheben und verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten der anzumeldenden Personen:
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, ist Anmeldung als teilnehmende Person nach Art. 6 Abs 1a) DSGVO.

Bei der verbindlichen Buchung von kostenpflichtigen Leistungen werden zusätzlich die Kontaktdaten des Rechnungsempfängers erhoben und verarbeitet.Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten ist für die Durchführung der angebotenen Leistung und Rechnungsstellung erforderlich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten für vertragliche Zwecke ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO

Gemäß Art. 17 Abs. 1a) löschen wir die Daten der teilnehmenden Personen nach Durchführung der kostenlosen Veranstaltung bzw. nach Rechnungsstellung bei kostenpflichtigen Leistungen.
Wir weisen ausdrücklich daraufhin, das die teilnehmenden Personen in der Rechnung aufgeführt werden.

Buchungen

Gem. Preisangabenverordnung (PAngV) stehen ab hier die Preise inkl. MwSt.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.