Webinar „Fine-Tuning der SAP Sales Cloud – Teil 2“ am 29.04.2021

Kennen Sie Ihren Kunden?

Am 29.04.2021 um 16 Uhr findet unser Webinar „Konfiguration & Administration: Fine-Tuning der SAP Sales Cloud – Teil 2“ statt.
Sowohl die fortschreitende Digitalisierung als auch Globalisierung haben zur Folge, dass Kunden eine ständig steigende Auswahl zwischen einer Vielzahl qualitativ ähnlicher Produkte zu kompetitiven Preisen haben. Durch die zunehmende Transparenz der Märkte wird demnach das Kauferlebnis für den Kunden ausschlaggebend für den Vertriebserfolg. Zukünftig rückt die konsequente Ausrichtung auf den Kunden mit einem 360°-Blick für alle Unternehmen immer mehr in den Fokus.

SAP bietet hierzu leistungsfähige cloudbasierte Lösungen für ein wirkungsvolles Customer-Relationship-Management und eine erfolgreiche Customer Experience. Das Webinar richtet sich an interessierte Vertriebs- und Kundenservicemitarbeiter, Vertriebsleiter, Business Analysten, IT- sowie Geschäftsprozessexperten. Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei.

Vorteile und Chancen

Mit der SAP Sales Cloud lassen sich Ihre Vertriebsprozesse innovativer und anwendungsfreundlicher umsetzen. Auf Grundlage einer einheitlichen Datenbasis ist eine essenzielle Kundenorientierung und eine effizientere Abwicklung von Verkaufsaktivitäten möglich, wodurch nachhaltige Umsatzsteigerungen resultieren können. Die Lösung bildet den gesamten Lead-2-Order-Prozess ab – von der Verkaufschance bis zum Erhalt eines Auftrages.

Im Zusammenspiel mit der SAP Service Cloud kann das Kundenerlebnis weiter optimiert werden, um Kunden nachhaltig an das Unternehmen zu binden. Durch die SAP Service Cloud lassen sich die Aktivitäten im Kundensupport effizient koordinieren und gestalten. Die Lösung ermöglicht die Reduzierung von Ausfallzeiten und verhindert durch rechtzeitige und adäquate Informationen der Service-Historie Inkonsistenzen beim Kundendienst, wodurch die Kundenzufriedenheit weiter gesteigert werden kann.

Inhalt

Neben dem Veranschaulichen von Genehmigungsprozessen und Workflow-Einstellungen werden in diesem Webinar ebenfalls die Möglichkeit der Felderweiterung und Personalisierung der Benutzeroberfläche gezeigt. Zudem wird exemplarisch das Einbinden von individuellen Reports und KPIs auf der Startseite demonstriert. Auch die Integration mit MS Outlook und die Datenmigration mit MS Excel werden im Rahmen des Webinars behandelt.

Agenda

Konfiguration & Administration: Fine-Tuning der SAP Sales Cloud – Teil 2

  • Einrichtung von Genehmigungsprozessen und Workflow-Einstellungen
  • Möglichkeiten der Felderweiterungen und Personalisierung der Benutzeroberfläche
  • Erstellung von Reports und KPIs sowie Einbindung auf der Startseite
  • Integration mit MS Outlook sowie Datenmigration mit MS Excel

Konditionen

Die Teilnahme an dem Webinar „Konfiguration & Administration: Fine-Tuning der SAP Sales Cloud – Teil 2“​ ist kostenfrei.

Datenschutz

Bei Nutzung des u.a. Anmeldeformulars werden Ihre personenbezogenen Daten von uns nur erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies erforderlich ist, um Ihre Kommunikation mit uns zu ermöglichen und unseren steuerlichen Pflichten nachzukommen. Für Ihre Teilnahme an kostenpflichtigen Schulungen und Seminaren sowie zur Teilnahme an kostenlosen Veranstaltungen erheben und verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten der anzumeldenden Personen:
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Anmeldung als teilnehmende Person nach Art. 6 Abs 1a) DSGVO.

Bei der verbindlichen Buchung von kostenpflichtigen Leistungen werden zusätzlich die Kontaktdaten des Rechnungsempfängers erhoben und verarbeitet. Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten ist für die Durchführung der angebotenen Leistung und Rechnungsstellung erforderlich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten für vertragliche Zwecke ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO

Gemäß Art. 17 Abs. 1a) löschen wir die Daten der teilnehmenden Personen nach Durchführung der kostenlosen Veranstaltung bzw. nach Rechnungsstellung bei kostenpflichtigen Leistungen.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die teilnehmenden Personen in der Rechnung aufgeführt werden.

Anmeldung

    Bitte geben Sie Namen und E-Mailadressen der anzumeldenden Person an. Der Name wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen. Mit dem Eintrag der E-Mail-Adresse des Teilnehmers erklären Sie sich einverstanden, dass wir weitere Informationen zur Schulung auch direkt an den Teilnehmer senden dürfen.






    Kontakt

    Bild
    Leiter Vertrieb SAP

    Telefon: +49 (0)40 53302-140
    E-Mail: Harald.Ruso@cimt-ag.de
    Twitter: twitter.com/cimtag

    Kommende Veranstaltungen
    div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-image: url(https://www.cimt-ag.de/wp-content/uploads/2017/10/home-start2_low.jpg);background-color: #848484;background-size: cover;background-position: center center;background-attachment: fixed;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 300px;}div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container.dfd_stun_header_vertical_parallax {-webkit-transform: -webkit-translate3d(0,0,0) !important;-moz-transform: -moz-translate3d(0,0,0) !important;-ms-transform: -ms-translate3d(0,0,0) !important;-o-transform: -o-translate3d(0,0,0) !important;transform: translate3d(0,0,0) !important;}