SAP Leonardo: Exklusive Einblicke in das Anwendungsumfeld Blockchain anhand echter Use Cases

Als SAP-Partner war cimt ag zu Teilnehmer auf dem SAP Enterprise Blockchain Summit „Outside the Block“ in Berlin. Kunden und Experten der SAP präsentierten erste Blockchain-Anwendungsszenarien und ebenso ihre Gedanken bzgl. der Zukunftsfähigkeit dieser disruptiven Technologie.

“Blockchain is more than a technology, motivating a paradigm shift and the discussion of new, disruptive business models in the digital economy.”

 

Blockchain

Mit diesen Worten eröffnete Torsten Zube, Head of SAP Blockchain, einen erlebnisreichen SAP Enterprise Summit, der nicht nur für das aktive Auseinandersetzen mit der Blockchain-Technologie warb, sondern auch an das strategische Umdenken von Unternehmen appellierte. Die Blockchain ist als Technologie oder Innovation nicht das Heilmittel für schnellen wirtschaftlichen Erfolg. Das Potenzial liegt vielmehr in den disruptiven Geschäftsmodellen, die mittels der Blockchain-Technologie gestaltet werden können. An dieser Stelle gilt es bereits, die erste Hürde zu nehmen. Die Entwicklung und Umsetzung von neuen Geschäftsmodellen erfordern Kapazitäten und Investments. Vor allem die Ausarbeitung von praktischen Anwendungsfällen beschäftigt die Entscheidungsträger, umso den wirtschaftlichen und technischen Nutzen sowie Mehrwert für das eigene Geschäftsmodell bewerten zu können. Denn nicht immer ist der Einsatz der Blockchain-Technologie sinnvoll und gleichzeitig Schlüssel zum Erfolg!

SummitDer Einsatz der Blockchain-Technologie erfordert einen wohl durchdachten Use Case

In den Bereichen Food Supply Chain, Digital Pallets Exchange, Fighting Mobile Device Theft oder Material Traceability zeigten namenhafte Unternehmen wie Kellogg`s, Bayer, Deutsche Telekom und GS1 wie ihre erreichten Meilensteine mit der Blockchain-Technologie unter Verwendung der SAP Cloud Platform konkret aussehen.

Diese wertvollen und exklusiven Informationen wurden im Rahmen von Podiums-Diskussionen aufgegriffen und mit dem Plenum kritisch diskutiert. Das durch und durch gelungene Event hat gezeigt, dass die Blockchain Community ebenfalls auf Unternehmensseite ein großes Konsortium gebildet hat. Trotz der Euphorie, die neue Technologien häufig mit sich bringen, heißt das Blockchain-Motto für 2019 höchst wahrscheinlich: Brace yourself! Blockchain winter is coming!

Early Adopter profitieren nachhaltig von Ihrem frühzeitigen Investment

Noch steckt die Blockchain-Technologie in den Kinderschuhen. Die nahe Zukunft wird zeigen, welche Unternehmen einen Mehrwert aus der Technologie ziehen und ihr Geschäftsmodell zukunftsorientiert ausrichten können. Early adopters, welche den anstehenden Blockchain-Winter durchstehen, haben outside the block gute Erfolgschancen!

Outside the block lanyard

Wir als cimt haben unsere Hausaufgaben gemacht und beschäftigen uns mit den aktuellen Entwicklungen rund um Blockchain und ihrer Nutzung in der SAP Cloud Platform. Die SAP Cloud Platform ermöglicht Unternehmen ohne hohe Einstiegskosten und -risiken mit den Distributed Ledger-Techniken zu arbeiten bzw. Blockchain für eigene Anforderungen zu nutzen und passende Anwendungsfälle zu evaluieren.

Wollen Sie ebenfalls erfahren, welche Lösungen die Blockchain-Technologie für Ihr Unternehmen bereitstellen könnte? Dann lassen Sie sich weitere spannende Infos zu dieser disruptiven Technologie nicht entgehen und kommen Sie auf uns zu!

Ihr Kontakt

Bild
Simon Schmidt
SAP Berater, Tel.: (040) 53302-0
div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-image: url(https://www.cimt-ag.de/wp-content/uploads/2017/10/home-start2_low.jpg);background-color: #848484;background-size: cover;background-position: center center;background-attachment: fixed;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 300px;}div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container.dfd_stun_header_vertical_parallax {-webkit-transform: -webkit-translate3d(0,0,0) !important;-moz-transform: -moz-translate3d(0,0,0) !important;-ms-transform: -ms-translate3d(0,0,0) !important;-o-transform: -o-translate3d(0,0,0) !important;transform: translate3d(0,0,0) !important;}