HANDEL DIGITAL ERLEBEN!

SAP Webinar-Serie mit Beteiligung der cimt

Einkaufserlebnis, Kundenzentrierung, Omnichannel, Machine Learning, Nachhaltigkeit – Themen, die uns täglich begleiten und zunehmend wichtiger werden. Diese diskutieren Handelsexperten im Rahmen der SAP Webinar-Serie „Handel digital erleben“. Dabei suchen die SAP Experten den Dialog mit den Kunden, um mehr über ihre Ideen, Wünsche und Anregungen zu erfahren und aus ihren Erfahrungen zu lernen.

Geschäftsprozesse optimieren und unterstützen

Im Fokus der Webinar-Serie stehen die Geschäftsprozesse und deren Optimierung. Dabei wird u.a. aufgezeigt wie die Geschäftsprozesse mit Hilfe von SAP Cloud Technologien und speziellen SAP-Lösungen optimal unterstützt und verbessert werden können.

Handelsinnovationen kennenlernen

Im Rahmen der Webinar-Serie „Handel digital erleben“ lernen Teilnehmer die spannendsten Handelsinnovationen digital kennen. Die Beiträge sind begrenzt auf eine Länge von maximal 15 Minuten, um Ihnen kurz und prägnant das Wesentliche darzustellen. Die Aufzeichnungen der Webinare werden für Sie bis Ende des Jahres als Video verfügbar sein.

Alle Infos finden Sie hier: www.sap.de/handel-digital

Agenda

Die Webinar-Serie widmet sich den folgenden Fokusthemen:

# 1 Digitalisierung von Prozessen: Im ersten Teil der Webinar-Serie wird dargestellt, wie Unternehmen das Fundament für die Digitalisierung legen können. Dabei wird aufgezeigt, wie sich welche Prozesse digitalisieren und auf einer zentralen Datenplattform bündeln lassen. Dies ist der Startpunkt für spannende Initiativen und Geschäftsmodelle, mit denen sich Unternehmen auch über die aktuelle Krise hinaus dauerhaft auf sichere Füße stellen. Beispiele aus der Praxis liefern u.a. auch unser langjähriger Kunde Otto, für den cimt bspw. einen State-of-the-Art Beschaffungsprozesse implementiert hat.

# 2 Kollaborative Prozesse & intelligente Anwendungen: Im zweiten Webinar stehen der Erfahrungen von SAP Kunden aus dem Handel im Fokus. Insbesondere zwei Aspekte stehen hierbei im Vordergrund: Das permanente Monitoring der Prozesse und die Möglichkeit für Entscheider, jederzeit schnell eingreifen zu können.

Anhand konkreter Beispiele zeigen die SAP Experten u.a. auf, welche Optionen SAP im Einkauf für engere Kooperationen mit den Herstellern bietet, wie mit SAP der schnelle und sichere Datenaustausch zwischen internen und externen Anwendern sichergestellt und Produkte schneller denn je eingeführt werden kann – im digitalisierten Zusammenspiel aller internen und externen Beteiligten.

cimt hat zum Beispiel für seinen Partner Hawesko eine nahtlose Integration Wein-Informationsnetzwerk WIN in den SAP Materialstamm geschaffen. Mittels SOAP-Schnittstellen können nun Stamm- und Analysedaten auf Knopfdruck oder automatisch Dutzende von Analysedaten und weiteren Produkteigenschaften übernommen bzw. aktualisiert werden.

# 3 Bessere Steuerung im Finanzwesen: Dieses Fokusthema beleuchtet die Chancen von Machine Learning und künstlicher Intelligenz speziell für das Finanzwesen. Dabei wird deutlich herausgearbeitet, wie tägliche Routinen vereinfacht und präzise Kennzahlen schneller bereitgestellt werden können. Anhand eines Praxisbeispiels lernen Sie die Vorteile eines digital automatisierten Finanzwesens kennen.
cimt nutzt diese Chancen für ihre Kunden, z.B. um die Kontoauszugsverarbeitung inkl. dem automatischen Matching von Zahlungseingängen zu verbessern.

# 4 Herausforderungen im Großhandel: Dieses Fokusthema beschäftigt sich mit der Frage:  Wie profitiert der Großhandel von der Digitalisierung? Wie können Einkaufsplanung und damit die Margen optimiert werden und welche Möglichkeiten bieten dafür Profitabilitätsanalysen nach dem neuesten Stand digitaler Technik? Daran schließt sich auch die folgende Fragestellung an: Wie schaffen Unternehmen es, stets sicherzustellen, dass die richtige Ware, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort ist, und somit ihre Kunden zufriedenstellen?
cimt kann Ihnen Wege aufzeigen, mit Hilfe der integrierten Business Planung Ihre Wertschöpfungskette zu optimieren und effizient zu gestalten.

# 5 Der Kunde im Mittelpunkt: Das vorliegende Fokusthema betrachtet die wichtigen Säulen des (Omnichannel-) Handel. Dabei muss das Kauferlebnis möglichst einfach, persönlich und emotional sein. Um Kunden vom Kauf zu überzeugen, muss dieser möglichst nahtlos zwischen Geräten, Plattformen und Kanälen wechseln können. Auch das Thema dynamische Preisfindung und Preisoptimierung im Handel wurde in diesem Kontext behandelt.
cimt stellt zu diesem Fokusthema das Webinar „Fresh Food Bot – Einfach Bestellen mittels Alexa-SAP-Integration“.

# 6 Warenplanung und -versorgung: Im Rahmen dieses Fokusthemas wird das Geheimnis hinter einer radikal am Kunden ausgerichteten Strategie genauer durchleuchtet. Dabei wird die gesamte Prozesskette betrachtet, von der Finanz- über die Waren- und Sortimentsplanung bis zur Planung der Supply Chain und der Warenverteilung.
cimt hilft ihren Kunden bei der Implementierung entsprechender Ansätze unter Nutzung von SAP Lösungen wie SAP CAR, SAP BPC etc.

# 7 Machine Learning & Künstliche Intelligenz: In den bisherigen Fokusthemen wurden bereits einige der Riesenchancen von maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz vorgestellt. Aber was ist eigentlich Machine Learning und künstliche Intelligenz und wie funktioniert es? Diese Technologien sind entscheidende Schlüssel zur Zukunft des Handels. Mit ihrer Hilfe wird ein völlig neuer Grad an Automatisierung. Konkrete Szenarien zeigten, was diese Technologien bereits heute im Stammdatenmanagement und Finanzwesen möglich machen.

# 8 Nachhaltigkeit & Digitalisierung: Das letzte Fokusthema beschäftigt sich mit der wohl größte Aufgabe und Fragestellung der nächsten Jahre: Wie bekommen wir den Klimawandel in den Griff? Nachhaltiges Wirtschaften rückt immer weiter in den Fokus. Der Handel ist besonders gefordert, die Erwartungen der Kunden an eine nachhaltige Supply Chain und neue Klimagesetze zu erfüllen. Wie können wirtschaftliches Denken und Klimaschutz mit Hilfe von digitalen Lösungen in Einklang gebracht werden? Anregungen hierzu liefern diese Webinare.

Wir wünschen Ihnen viel Erkenntnisgewinn beim Anschauen der verschiedenen Videos.

Kontakt

Bild
Leiter Vertrieb SAP

Telefon: +49 (0)40 53302-140
E-Mail: Harald.Ruso@cimt-ag.de
Twitter: twitter.com/cimtag

Kommende Veranstaltungen

Datum/Zeit Veranstaltung
24.11.2020
09:00 - 12:00
Virtueller Hands-On Workshop „Tableau erleben und verstehen“ am 24.11.2020
Online Webinar, virtueller Raum
27.11.2020
11:00 - 12:00
Webinar „SAP S/4HANA Readiness Check“ am 27.11.2020
Online Webinar, virtueller Raum
11.12.2020
13:00 - 14:00
Webinar „SAP Solution Manager: Prozessmanagement“ am 11.12.2020
Online Webinar, virtueller Raum
17.12.2020
10:00 - 10:30
Webinar „SAP S/4HANA Flexible Workflow – Sourcing & Procurement" am 17.12.2020
Online Webinar, virtueller Raum
div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-image: url(https://www.cimt-ag.de/wp-content/uploads/2017/10/home-start2_low.jpg);background-color: #848484;background-size: cover;background-position: center center;background-attachment: fixed;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 300px;}div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container.dfd_stun_header_vertical_parallax {-webkit-transform: -webkit-translate3d(0,0,0) !important;-moz-transform: -moz-translate3d(0,0,0) !important;-ms-transform: -ms-translate3d(0,0,0) !important;-o-transform: -o-translate3d(0,0,0) !important;transform: translate3d(0,0,0) !important;}